Sonntag, 9. November 2014

[Leserunde] René Junge - Stufe Eins

René Junge kenne ich bereits aus einer Leserunde bei LovelyBooks zu seiner Kurzgeschichten-Erzählung "Legenden aus der Zwischenwelt". Umso neugieriger bin ich nun auf dieses Buch und freue mich, auch an dieser Leserunde wieder teilnehmen zu können.


Mark Timmermann genießt gerade ein paar freie Tage, als er merkwürdige Veränderungen in seiner Umgebung wahrnimmt . Zuerst sind es nur beunruhigende Kleinigkeiten. 
Eines frühen Morgens steht eine seltsame Gestalt vor seinem Gartenzaun und es beginnt ein Albtraum, aus dem es kein Erwachen gibt. 
Gehetzt von blutrünstigen Kreaturen beginnt für Mark eine Odyssee voller Schrecken. In dem Teenager Kevin findet er dabei einen Verbündeten, der selbst ein Rätsel ist. Gemeinsam schlagen sie sich durch eine Welt, die immer tödlicher und gnadenloser wird.


Das Buch ist ein Dystopischer Horror und daher genau mein Genre. Ich bin wirklich sehr gespannt darauf. Vor allem, weil das Cover einem wirklich Rätsel dazu aufgibt. :-)

Den Autor findet ihr bei Facebook und auch beim Vincent Preis wird das Buch vorgestellt.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über eure Kommentare!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Meine aktuellsten Rezensionen