Montag, 15. Februar 2016

[Aktion] Buch gegen Porto 2/2016


Ich bin auf eine super tolle Aktion aufmerksam geworden, die von Books and Cats ins Leben gerufen wurde. Sie nennt sich "Buch gegen Porto" und ich möchte sie ab sofort auch auf meinem Blog durchführen. Der hübsche Banner ist übrigens von Levenya von Levenyas Buchzeit, die diese Aktion auch regelmäßig auf ihrem Blog veranstaltet.

Dies sind die Regeln:
  1. Ich stelle euch ein Buch auf meinem Blog vor.
  2. Ihr schreibt einen Kommentar, dass ihr gerne das Buch übernehmen würdet.
  3. Ihr seid Leser meines Blogs, denn ich möchte gerne “meine” Leser mit dieser Aktion ein wenig in ihrer Sucht unterstützen!
  4. Gibt es mehr als einen Bewerber – wird ausgelost!
  5. Ihr tragt – wenn ihr den “Zuschlag” bekommt – die Porto- und Verpackungskosten! (dünnes Buch 1,00 Euro // dickes Buch 1,65 Euro // ganz dickes Buch Päckchen 4,10€)
  6. Porto wird am besten über einen Amazon Gutschein bezahlt


Folgendes Buch kann ich euch heute vorstellen:

"Die Krypta" von Thomas Görden
(Ungelesen und mit Mängelexemplar-Stempel)

Zeitraum:
15.02.2016. - 21.02.2016

Klappentext:
Vor dem Kölner Dom wird nachts eine schwarz gekleidete Leiche gefunden. Kommissarin Susanne Wendland ahnt sofort, dass dieser Mord alles andere als ein Routinefall ist: Der Tote ist Josef Oster, der Domprobst, und in den Fall scheint alles verwickelt zu sein, was in Köln Rang und Namen hat. Als dann auch noch eine rätselhafte Zunft aus dem Mittelalter und finsterer Aberglaube ins Spiel kommen, zieht Susanne eine ganz besondere Expertin zu Rate - die Schamanin Chris Adrian. Das ungleiche Paar stößt bei seinen Ermittlungen auf eine geheime Krypta tief unter dem Dom, von der eine jahrhundertealte Gefahr ausgeht.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über eure Kommentare!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Meine aktuellsten Rezensionen