Freitag, 15. Juli 2016

[Rezension] Nicole Böhm - Die Chroniken der Seelenwächter, Band 11: Bruderkampf


Ralf ist mit seinen Plänen fast am Ziel. Nachdem er sich Kirian geholt hat, stehen als Nächstes Soraja und Logan auf seiner Liste. Auch Jess' Verschwinden bleibt nicht unbemerkt, und Jaydee begibt sich auf eine halsbrecherische Suche, bei der er nicht nur kämpfen, sondern sich auch seinen Gefühlen für Jess stellen muss. 
Die Wolken verdichten sich am Horizont, und die Seelenwächter müssen einen Schicksalsschlag nach dem anderen einstecken. 



Wie immer muss man hier die Vorgängerbände gelesen haben, um in die Geschichte einsteigen zu können. Besonders faszinierend finde ich, wie Frau Böhm neue Entwicklungen einspinnt und alte Rätsel auflöst. Nicht nur einmal bin ich mit offenen Mund dem Geschehen gefolgt. Die Ideen sind grandios und in sich schlüssig und nie hat man das Gefühl, dass die Autorin sich verrennt. Es ist einfach zu großartig!



Neben alt bekannten Charakteren taucht auch Kira wieder auf und sie erhält dieses Mal eine etwas größere Rolle. Getrieben von ihrem Hass auf Coco ist sie bereit alles zu tun, um sie zu vernichten. Doch dann hat ihr alter Auftraggeber Joshua einen neuen Auftrag für sie, der ihr Leben verändert. Nun muss sie Zurückhaltung üben und ihr oberstes Ziel darf nicht mehr die Auslöschung Cocos sein, sondern der Schutz der Nachfahrin. Für mich ist das eine sehr interessante Entwicklung, die mich für Kira wirklich freut.
Von Joshua erfährt man bisher nur wenig, aber ich hoffe, dem Leser wird noch mehr offenbart. Er ist ein ansprechender Charakter.
Alle Protagonisten sind authentisch und man kauft ihnen ihre Verhaltensweisen ab.



Frau Böhm überzeugt mit ihrem mitreißenden Schreibstil. Sie erzeugt eine unerträgliche Spannung, bei der ich nicht nur einmal den Wunsch verspürt habe, in die Tischkante zu beißen. Die Abenteuer um die Seelenwächter sind der reinste Nervenkitzel und gerade, wenn man denkt, es kann nicht noch spannender werden, schafft die Autorin es noch einen draufzusetzen. :)



Es ist echt unglaublich, wie Frau Böhm es immer wieder schafft, den Leser mit ihren Enden derart aus der Fassung zu bringen. Mal wieder ein fieser Cliffhanger, dass es weh tut.



Mit immer neuen Entwicklungen und einer mitreißenden Spannung bannt die Autorin ihre Leser an die Seiten. Absolut überzeugend!
5 von 5 Isis'



1. Die Suche beginnt - Rezension
2. Schicksalsfäden - Rezension
3. Schatten der Vergangenheit - Rezension
4. Blutsbande - Rezension
5. Die Prophezeiung - Rezension
6. Spiel mit dem Feuer - Rezension
7. Tod aus dem Feuer - Rezension
8. Machtkämpfe - Rezension
9. Zwischen den Fronten - Rezension 

10. Liebe vs. Vernunft - Rezension
11. Bruderkampf

Weitere Rezensionen und weiterführende Informationen findet ihr hier.


Mein Dank gilt dem Verlag Greenlight Press und der Autorin Nicole Böhm, die mir diesen Band zur Verfügung gestellt haben.


Hier kaufen: Die Chroniken der Seelenwächter - Band 11: Bruderkampf (Urban Fantasy)



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über eure Kommentare!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Meine aktuellsten Rezensionen