Donnerstag, 28. Juli 2016

[Auslosung Gewinnspiel] Danke für 100 Facebook-Follower! ♡


Kurz und schmerzlos werde ich nun die Gewinner meines Gewinnspiels auslosen. :)







"Du" von Zoran Drvenkar hat gewonnen: (Happy) Steffi

"The Others, Sie sind unter uns" von Jess Haines hat gewonnen: Drei Lockenköpfe

"Moonshine, Stadt der Dunkelheit" von Alaya Johnson hat gewonnen: Monika Buchmann

"Hexenlicht (Die Dark-Magic-Reihe)" von Sharon Ashwood hat gewonnen: Elli


Herzlichen Glückwunsch!!! :D Ihr erhaltet alle eine E-Mail von mir.

Und für all die anderen, die leer ausgegangen sind: Demnächst steht mein Bloggeburtstag an und da wird es auch wieder was zu gewinnen geben. :)



Mittwoch, 27. Juli 2016

[Kurzmeinung] Timur Vermes - Er ist wieder da

"Heute wurde die deutsche Sozialdemokratie von einem penetranten Wackelpudding und einer biederen Masthenne geleitet." Zitat S. 143

Sommer 2011. Adolf Hitler erwacht auf einem leeren Grundstück in Berlin-Mitte. Ohne Krieg, ohne Partei, ohne Eva, dafür unter Tausenden von Ausländern und Angela Merkel. 66 Jahre nach seinem vermeintlichen Ende startet er gegen jegliche Wahrscheinlichkeit eine neue Karriere im Fernsehen. Dieser Hitler ist keine Witzfigur, sondern erschreckend real. Und das Land, auf das er trifft, ist es auch: zynisch, hemmungslos erfolgsgeil und vollkommen chancenlos gegenüber dem Demagogen und der Sucht nach Quoten, Klicks und »Gefällt mir!«-Buttons.

Eine Persiflage? Eine Satire? Polit-Comedy? All das und mehr: Dieser Roman ist ein literarisches Kabinettstück erster Güte.

Freitag, 15. Juli 2016

[Rezension] Nicole Böhm - Die Chroniken der Seelenwächter, Band 11: Bruderkampf


Ralf ist mit seinen Plänen fast am Ziel. Nachdem er sich Kirian geholt hat, stehen als Nächstes Soraja und Logan auf seiner Liste. Auch Jess' Verschwinden bleibt nicht unbemerkt, und Jaydee begibt sich auf eine halsbrecherische Suche, bei der er nicht nur kämpfen, sondern sich auch seinen Gefühlen für Jess stellen muss. 
Die Wolken verdichten sich am Horizont, und die Seelenwächter müssen einen Schicksalsschlag nach dem anderen einstecken. 

Freitag, 8. Juli 2016

[Gewinnspiel] Danke für 100 Facebook-Follower! ♡

Was soll ich sagen? Ihr seid einfach unglaublich!!! Ich bin so glücklich, dass es euch gibt und dass ich euch immer noch mit meinen Rezensionen und erweiterten Blogposts begeistern kann. Über die 100 Follower in Facebook (*klick*) bin ich daher mega stolz. Es ist schön, so viel Feedback für etwas zu bekommen, das für mich nicht mehr nur ein einfaches Hobby ist. Rezensionen, Blogtouren und Interviews sind für die Autoren so wichtig, dass ich mein Blogger-Dasein gern eine "lieb gewonnene Verpflichtung" nenne. :) Ich hoffe, es macht mir noch lange Spaß!


Donnerstag, 7. Juli 2016

[Mein Buch des Monats] Juni 2016

Mein Buch des Monats: "Herzgift" von Paula Daly

Autorin: Paula Daly
Titel: Herzgift (Original: Keep Your Friends Close)
Preis: 14,99 € (Broschiert)
ISBN: 978-3442547364
Verlag: Manhatten
Seiten: 384
Kaufen bei Amazon: Herzgift: Psychothriller  

Warum?: Die Charaktere überzeugen vollends. Sie sind glaubwürdig und authentisch. Der Schreibstil ist flüssig und die Erzählperspektive gibt einen tollen Rundumblick. Das Ende ist wirklich passend und rundet alles ab.

Für Fans von: Psychothrillern und Frauendrama

Meine Rezension
Leseprobe

Die Autorin:
© www.randomhouse.de
Paula Daly wurde in Lancashire geboren und lebt heute mit ihrem Mann, ihren drei Kindern und Hund Skippy im englischen Lake District. Sie arbeitete freiberuflich als Physiotherapeutin, lebte für kurze Zeit in Frankreich, vermisste aber bald den gewohnten Trubel und kehrte nach Großbritannien zurück. Ihr Debütroman, "Der Mädchensucher" – in Deutschland zunächst unter dem Titel "Die Schuld einer Mutter" erschienen –, wurde von Presse und Lesern begeistert gefeiert. Er legte den Grundstein für Paula Dalys Karriere als Autorin brillanter psychologischer Spannungsromane.



Mittwoch, 6. Juli 2016

[Rezension] M. H. Steinmetz - The Wild Hunt

"Die wilde Jagd hat begonnen, das läuft hier. Sie wird vor nichts Halt machen und alles zermalmen, was sich ihr in den Weg stellt. Wie ein riesiges, unersättliches Monster." Zitat S. 108

Ein Serienkiller treibt in Louisiana sein Unwesen. Er überfällt Reisende und verschleppt sie in das Sumpfland des Atchafalaya Wildlife Refuge.
Als Sues Familie in die Fänge des Killers gerät, muss sie mit ansehen, wie ihre Familie brutal ermordet wird. Sie selbst kann in ihrer Not gerade noch in die Sümpfe entkommen.
Die Jagd auf den Serienkiller beginnt, dessen Morde mit einer Blutfehde zusammenhängen, die bis in die Zeit der amerikanischen Revolution zurückreicht.
Doch in den Sümpfen lauert noch etwas weitaus gefährlicheres als der Killer. Es ist kompromisslos, tödlich und absolut böse!

Freitag, 1. Juli 2016

[Neu eingezogen] Von D wie "Das Böse erwacht" bis T wie "Todesdrang"

Diese Bücher dürfen sich nun in die Familie der fabelhaften Welt der Bücher einreihen und sich in meinen Bücherregalen nach Herzenslust austoben. :-)

Habt ihr Eines oder Mehrere davon schon gelesen? Wie findet ihr sie?




• Isabel Abedi - "Isola" (ertauscht bei Tauschticket)
• Nicole Böhm - "Die Chroniken der Seelenwächter - Band 13: Das Böse erwacht" (von der Autorin als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt)
• Nicole Böhm - "Die Chroniken der Seelenwächter - Band 14: Engelsblut" (siehe oben)
• Suzanne Collins - "Gregor und die graue Prophezeiung" (ertauscht bei TT)
• Christian Günther - "Rost" (Gewinn für die Teilnahme am Phantastik Kongress 2016)
• Michael Hübner - "Todesdrang" (ertauscht bei TT)
• Charlie Huston - "Das Clean Team" (ertauscht bei TT)
• Darynda Jones - "Das Flüstern der Toten" (ertauscht bei TT)
• Ann-Kathrin Karschnik - "Phoenix - Erbe des Feuers" (vom papierverzierer Verlag für eine Blogtour zur Verfügung gestellt)
• Ann-Kathrin Karschnik - "Phoenix - Kinder der Glut" (siehe oben)
• A. Lee Martinez - Monsterkontrolle: Die Schonzeit für Mutanten ist vorbei!" (ertauscht bei TT)



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Meine aktuellsten Rezensionen